Projekte 2017

2017 erhielten folgende Vereine und Initiativen Zuschüsse:

  • die Stiftung „Nachbarn helfen Nachbarn“ für die Teilnahme an den Hamburger Stiftungstagen (siehe auch Seite 80, Vorwort)
  • die Kinder der Wohnungsgenossenschaft von 1904 und ihre Freunde aus der Nachbarschaft, um ihnen den kostenlosen Besuch des Weih- nachtsmärchens im Ernst Deutsch Theater zu ermöglichen
  • die Jugendfeuerwehr Hamburg für die jährliche Nachtwanderung sowie für ihr Jubiläum
  • der Verein Box-Out im Rahmen der Schulpatenschaft 2017 für Gewaltpräventions-Kurse
  • der Verein Jugendfilm e.V. zur Anschaffung eines Camcorders
  • das Altonaer Kinderkrankenhaus zur Finanzierung eines speziellen Ultraschallkopfs
  • der gemeinnützige Bildungsträger „Alraune GmbH“ zur Unterstützung des Music-Clubs „Jetzt“
  • die SG Hamburg Nord zur Ausrichtung des Handball-Jugend-Cups und einer Tombola
  • der Verein Zukunftsmusik Hamburg für die Musiktherapie
  • die evangelische Kindertagesstätte Pauluskirche für die Spielplatzerneuerung
  • die Nachbarschaftsinitiative in unserer Wohnanlage an der Gustav-Falke-Straße/Helene-Lange- Straße/Schlankreye zur weiteren Finanzierung des Projekts „Stadtimkern“
  • der Nachbar-Treff unserer Genossenschaft in Hamm zur Finanzierung der laufenden Internet-Kosten
  • das Institut für konstruktive Konfliktaustragung (ikm) für die Ausbildung von Community Lotsen
  • der Nachbar-Treff in Eimsbüttel zur Unterstützung der Sprachförderung von Geflüchteten in Kooperation mit dem Verein „Sprachbrücke“
  • die Jugendsparte des Ernst Deutsch Theaters zur Ausrichtung eines Festivals
  • die Rudolf-Ballin-Stiftung für das medienpädagogische Ferienprojekt „Jugendradio Haste Töne“
  • unsere Servicewohnanlage Berner Au in Hamburg- Farmsen zur Finanzierung der laufenden Internet-Kosten
  • die katholischen Pfadfinder in Hamm zur Anschaffung eines Großzeltes
  • die Bücherhallen Hamburg zur Unterstützung von zehn Gruppen des Projekts „Dialog in Deutsch“
  • der Elim Hospizdienst zur Unterstützung der ambulanten Hospizarbeit
  • das Kulturhaus Eppendorf zur Unterstützung des Kindertheaters Wüstenschiff
  • die evangelische Familienbildung Hamm-Horn für die Veranstaltungsreihe „Gedichte für Wichte“
  • das regionale Bildungs- und Beratungszentrum Altona für die Ausstattung der beiden Spielräume „Insel“ mit Spielgeräten
  • das Goldbekhaus zur Unterstützung der Senioren- Theatergruppe „Die Herbst-Zeitlosen“
  • die Hamburger Turngesellschaft Barmbek-Uhlenhorst für die Ausrichtung des Norddeutschen Spielfests der Volleyball-Jugend
  • der „1904“-Nachbar-Treff in Hamm für Projekte zur Integration von minderjährigen, unbegleiteten Geflüchteten
  • der Sportclub SC Hamm von 1902 für den Kauf von Trainingsanzügen und Trikots für die Fußball-Jugend
  • der Förderverein der Volleyballjugend für die Ausrichtung des Beachvolleyball-Turniers Young Beach

Zuständigkeitsfinder

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Öffnungszeiten

Mo. bis Do. 7:30 - 17:00 Uhr
Fr. 7:30 - 13:00 Uhr

Notdienstzentrale

Telefon (040) 345 110

Mo. bis Do. 17:00 - 7:30 Uhr
Fr. ab 13:00 bis Mo. 7:30 Uhr
An allen Feiertagen:
24 Stunden durchgehend

Mitglieder-Login