Details: Ausflug in die Residenz- und Fachwerkstadt Celle* WohnPlus3-Ausflug

Diese Fahrt führt Sie in die romantische Residenz-und Fachwerkstadt Celle am Südrand der Lüneburger Heide. Zunächst werden Sie auf halber Strecke in Walsrode in der bekannten Waldgaststätte Eckernworth einen Mittagsstopp zum saisonalen Kartoffelbuffet einlegen. Genießen Sie Kartoffelsuppe, Kartoffelgratin, Rosmarin-, Heide- und Bratkartoffeln, dazu Spanferkelrücken, gebratenes Fischfilet mit Remouladensauce, Sour Cream und Matjesfilets mit Äpfeln und Zwiebeln. Im Anschluss besteht noch Möglichkeit zu einem kleinen Spaziergang auf dem Herrmann-Löns-Weg oder dem Freilicht-Heimatmuseum, bevor wir die Weiterfahrt nach Celle antreten.

Während einer Schlossführung bringen Ihnen erfahrene SchlossführerInnen, das schöne Herzogschloss mit Herz und Charme näher. Celle ist eine der wichtigsten Residenzstädte Niedersachsens. Das Schloss, eingebettet in die idyllische Fachwerkstadt, zeigt bis heute Spuren aus der Zeit als mittelalterlicher Herrschaftssitz, als barocke Residenz und als sommerlicher Aufenthaltsort der Könige von Hannover. Erleben Sie im Residenzmuseum die modern inszenierte Geschichte des Schlosses und seiner BewohnerInnen. Dabei erfahren Sie viel über das älteste heute noch existierende Fürstenhaus Europas, die Welfen.

Genießen Sie die Schönheit der Schlossräume, die durch herrliche Gemälde und wertvolles Mobiliar wirkungsvoll in Szene gesetzt werden.

Abschließend haben Sie noch ausreichend Zeit, auf eigene Faust die schöne, kleine Fachwerkstadt zu erkunden oder zum Kaffeetrinken einzukehren.

 

Mittwoch, 27. Oktober 2021 von 9:00 bis ca. 19:30 Uhr
Treffpunkt: 9:00 Uhr Dammtor, Shell Tankstelle (Moorweide)
Dauer/Ablauf: 9:15 Uhr Abfahrt, 11.00 Uhr Mittagessen in der Waldgaststätte Eckernworth (reichhaltiges Kartoffelbüffet), anschließend Möglichkeit zu einem kleinen Spaziergang, 13.00 Uhr Weiterfahrt nach Celle, 14.30 bis 16.00 Uhr große Schlossführung, 16.00 bis 17.30 Uhr Zeit zur freien Verfügung (z.B. Altstadtbummel oder Kaffeetrinken), 17:30 Uhr Rückfahrt nach Hamburg, ca. 19.30 Ankunft in Hamburg
Kosten: 69,50,- Euro (inkl. Fahrt, Mittagessen, Eintritt und große Schlossführung)
Anmeldung: bis 30. September 2021 über unser „Reisebüro", Wilma Timm, dienstags von 10:00 bis 11:00 Uhr, Tel. 040/423008-18 (auch AB), oder veranstaltungen.hamm@1904.de

 

* Für diesen Ausflug gelten die erleichterten Stornobedingungen:

Wir möchten Ihnen Ihre Entscheidung zur Teilnahme an Ausflügen und Unternehmungen erleichtern. So gibt es aktuell einige Besonderheiten:

  • Eine kostenlose Stornierung Ihrerseits ist bis zum jeweiligen Anmeldeschluss möglich.

  • Bitte bezahlen Sie den Beitrag erst zum Anmeldeschluss (bar oder per Überweisung).

  • Sollte ein Ausflug durch behördliche Bestimmungen auch erst nach dem Anmeldeschluss abgesagt werden, so erhalten Sie Ihr Geld zurück.

  • Wir möchten ausdrücklich drauf hinweisen, dass einzelne Ausflüge unsererseits kurzfristig abgesagt werden können, falls es die Situation erforderlich macht. Hierbei bekommen Sie Ihr Geld natürlich auch zurückerstattet.