Nachbar-Treff Hamm

Sievekingdamm 60
20535 Hamburg

Ansprechpartnerin:
Jessica Friedsam
Moorende 4, 20535 Hamburg
Tel. 040 42 30 08-59
friedsam@remove-this.1904.de

Sprechzeiten:
dienstags von 16 bis 18 Uhr
donnerstags von 9 bis 11 Uhr
oder nach telefonischer Vereinbarung

In den Nachbar-Treffs sind natürlich alle Mitglieder und Angehörige (auch unserer Kooperation) herzlich willkommen.

Ausflüge unserer WohnPlus3-Kooperation sowie Nachbar-Treff übergreifende Ausflüge finden Sie unter Nachbar-Treff Ausflüge.

Wochenprogramm

Nähen am Nachmittag

Geselliges Werkeln in der Nähwerkstatt. 

14 tägig am Montag
15:00-17:30 Uhr
ungerade Kalenderwoche
Ansprechpartner: Josefa Welter
Telefon: 2512825

 

Doppelkopf

Hier können Sie Ihr Wissen auffrischen, aber auch das Spiel neu lernen.

alle 14 Tage, ungerade Woche von 18:30- 21 Uhr

 

Spiele in Gesellschaft

Spiele in geselliger Runde! Wir spielen Kniffel, Rommé, Uno… Schauen Sie doch mal vorbei!

Dienstag 15.00 - 18.00 Uhr
Ansprechpartner: Josefa Welter Tel. 2512825

 

Fahrradwerkstatt

Herr Börnchen bietet Hilfe und fachliche Unterstützung bei kaputten Gang-schaltungen, platten Reifen und mehr!

Die Werkstatt ist bis voraussichtlich April im Winterschlaf! 

Peter Börnchen vereinbart aber auch in der kalten Jahreszeit einen Termin mit Ihnen- rufen Sie ihn gerne an! 

 

Mittwoch, 14.00- 18.00 Uhr
Ansprechpartner: Peter Börnchen
Telefon: 0170 346 26 45

 

Handarbeiten und Basteln

Vom neuen Pullover bis zur Hose oder eigenem Briefpapier entstehen in dieser Gruppe wahre Kunstwerke.

Mittwoch 14.00 - 16.00 Uhr

 

Doppelkopf

Nun haben Sie auch am Mittwoch Gelegenheit Doppelkopf zu spielen und zwar zu zwei Zeiten.

Es werden ausdrücklich auch Anfänger gesucht, die das Spiel lernen wollen.

Mittwoch/ gerade Kalenderwoche
16-18 Uhr und 18-20 Uhr
Ansprechpartner: doppelkopf-4gmx.de

 

Spielen mit der Wii

Spiel,Spaß und Bewegung ohne sich zu überfordern! 

mittwochs, 17 Uhr
ungerade Kalenderwoche

 

Schach und Skat im Nachbar- Treff

Jeden Mittwoch einer geraden Kalenderwoche trifft sich eine Gruppe Schachbegeisterter Nachbarn zum königlichen Spiel. Nun werden aber auch Freunde des Skats auf ihre Kosten kommen! Denn ab sofort werden bei uns im Treff auch Skatkarten gespielt. Egal ob Anfänger, Pausierer oder guter Spieler- schauen Sie vorbei und spielen sie mit! Bei Bedarf kann der Raum geteilt werden. 

1. Mittwoch im Monat, gerade Kalenderwoche, 17:00 Uhr
Ansprechpartner: Traute Nürnberg
Tel.: 040/215631

 

PC-Training

Hier lernen Anfänger Schritt für Schritt den Umgang mit dem Computer.

Gruppe: 9-12 Uhr
Ansprechpartner: Arno Burandt, Telefon: 6535970

 

Nomiddag op plattdütsch

Kaffee, Kuchen und Klönschnack op plattdütsch in fröhlicher Runde.

14-tägig am Donnerstag, 15.30 - 17 Uhr, gerade Kalenderwoche
Ansprechpartner: Büro Sozialarbeit
Tel.: 423008-59

 

Bogenschießen

Hier können sie lernen mit Pfeil und Bogen umzugehen. Herr Eddi Hauck leitet Sie dabei gerne an. Sie beherrschen den Sport schon? Auch dann sind Sie herzlich Willkommen.

Bogenschießen wird natürlich nicht in den Räumen vom Nachbartreff stattfinden. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Eddi Hauck.

donnerstags 18-20 Uhr
Ansprechpartner: Eddi Hauck
398 70 906 oder 0174 472 48 67

 

PC-Training

Hier lernen Anfänger Schritt für Schritt den Umgang mit dem Computer. Auch treffen sich parallel einige Fortgeschrittene, die sich gegenseitig im Umgang mit ihren Laptops beraten. Schauen Sie doch einmal vorbei! 

freitags, 9.30 - 12.00 Uhr
Ansprechpartner: Arno Burandt Tel. 6535970

 

Tischtennis

Hier können alle mitspielen, egal ob Anfänger oder Profi. Jeder ist herzlich Willkommen und eingeladen mitzuspielen. Es wird drinnen gespielt, sodass zu jeder Jahreszeit und bei jedem Wetter gespielt werden kann.

freitags, 10 Uhr
Wandsbeker Königstraße 65-69
Ansprechpartner: Eddi Hauck
398 70 906
oder
0174 472 48 67

 

Gedächtnistraining- neue Termine!

Kennen sie das?  Sie begegnen einer bekannten  Person  und Ihnen fällt  der Name nicht ein! Oder Sie haben  Ihren Einkaufszettel vergessen und noch andere unangenehme  Erfahrungen,  die Ihr Leben erschweren. Kann man etwas  dagegen  tun? Vielleicht  könnten Sie etwas dafür tun, Ihr  Gehirn  mit heiteren Spielen in einer netten Gruppe anzuregen. Im Nachbar – Treff der Wohnungsgenossenschaft von 1904 eG,  Sievekingsdamm 60 in 20535 Hamburg gibt es alle 14 Tage  die Möglichkeit, die geistigen Fähigkeiten  mit anderen netten Menschen wieder auf Vordermann zu bringen. Spielerisch wird hier Ihre  Gedächtnisleistung, Ihre Konzentrations- Merk - und  Denkfähigkeit  mit abwechslungsreichen Spielen unterschiedlicher Art mit viel Spaß  und Freude  trainiert. Wenn Sie  Lust haben, mal an einer solchen  Gruppe, vielleicht einfach mal zur Probe  teilzunehmen,  sind Sie herzlich eingeladen.  Diese erste Teilnahme  wäre kostenlos,  sonst kostet die Teilnahme  für 8 Stunden   €20,---

freitags, 14:30 Uhr

Quereinsteiger sind jederzeit herzlich willkommen! Eine Schnupperstunde ist möglich.

14-tägig am Freitag
14.30 -16.00 Uhr
gerade Kalenderwoche

 

Klönschnack auf Russisch

Seien Sie herzlich eingeladen zu unserem gemütlichen Beisammensein für russischsprachige Mitbürger.

1x pro Monat nach Absprache
Samstags, 12.00 - 17.00 Uhr
Ansprechpartner: Tatiana und Gennady Braginski
Telefon: 21984978

 

Spielen am Wochenende

Kenne Sie das auch?

Unter der Woche kommt man vor lauter Terminen kaum zur Ruhe. Dafür ist am Wochenende kaum was los und so mancher Sonntag-Nachmittag kann sich dabei ganz schön in die Länge ziehen. Doch damit ist nun Schluss! Unsere neue „Wochenend-Gruppe“ trifft sich an jedem ersten Sonntag im Monat um 15 Uhr im Nachbar-Treff zu gemeinsamen Aktivitäten. Da werden z.B. Karten oder Wii gespielt und bei einer guten Tasse Kaffee nach Herzenslust geklönt. Je nach Lust und Laune können von den Teilnehmern auch gerne zusätzliche kurzfristige Treffen vereinbart werden. Schauen Sie doch einfach mal vorbei!

jeden 1. Sonntag im Monat um 15:30 Uhr
Ansprechpartner: Josefa Welter Tel. 2512825

 

Veranstaltungen

Schreibstube

Frau Timm hilft gerne bei Problemen mit deutschen Schriftverkehr.

nach Terminabsprache
Ansprechpartner: Wilma Timm, Telefon: 2504215

 

Museumsdorf Volksdorf

Wir reisen in die Vergangenheit, lasen alte Erinnerungen wieder aufleben und freuen uns auf einen Besuch im Museumsdorf Volksdorf, dem lebendigen Museum in den hamburgischen Walddörfern. Dort haben wir die Möglichkeit im Rahmen einer einstündigen Führung das Leben um 1900 nachzuempfinden. Es gibt viel zu entdecken. Spiekerhus, Haderhof, Scheune, Schmiede und Mühle oder auch den Kohlhoff, den Bauerngarten, eine Sonnenuhr und vieles mehr. Fehlen darf selbstverständlich nicht Emmis Krämerladen, die Gemischtwarenhandlung. Hier haben wir die Möglichkeit Kaffee und Kuchen zu genießen, um gestärkt die Heimfahrt wieder an zu treten.

Die Stiftung der Genossenschaft von 1904 e. G. stellt für diesen Ausflug den Stiftungsbus als Transportmittel zur Verfügung (Begrenzte Platzzahl)!

Bildnachweis: fotolia Elke Hötzel

 

 

Wann: Dienstag, 26. Juni 2018
Treffpunkt: 11:30 Uhr Nachbar-Treff Hamm
Beginn der Führung: 13:00 Uhr
Kosten: 5,- € pro Person (ohne Kaffee u. Kuchen)
Anmeldeschluss: 15. Juni 2018
Ansprechpartner: Büro Sozialarbeit, Jessica Friedsam,
Tel. 040 423008 59

 

Minigolf im Hammer Park

Wir wollen gemeinsam mit den Mitgliedern der "1902" Minigolf spielen. Um 14:45 Uhr machen wir uns auf den Weg zur Minigolfanlage Hammer Park. Vor Ort stärken wir uns erst einmal mit einem Kaffee, den es dort zu kaufen gibt. Danach sind wir fit für die sportliche Herausforderung und schwingen eine Runde lang die Golfschläger.

Wann: Donnerstag, 28. Juni 2018 um 15 Uhr
Treffpunkt: 14:40 Uhr vorm Nachbar-Treff Hamm
Kosten: 3,50€ für eine Runde Minigolf
Ansprechpartner: Büro Sozialarbeit, Jessica Friedsam Tel.: 040/423008-59

 

Treppenhäuser und Eingangsbereiche von Kontorhäusern in der Hamburger Innenstadt

Treppenhäuser und Eingangshallen - nicht mehr völlig öffentlich wie die Fassaden, noch nicht ganz privat wie die Geschäftsräume. Diese Zwischenbereiche, in die man sich manchmal nicht traut "nur so aus Interesse" hineinzugehen, sollen auf diesem Stadtrundgang an ca. 12 Beispielen der Vergangenheit und Gegenwart aufgesucht und miteinander verglichen werden. "Die Fassade der Bauten war stets Aushängeschild für Planer und Vermieter, die Treppen standen für die inneren Werte und demonstrierten, dass Ideen, Luxus und Mittel auch noch für das Interieur gereicht hatte. Hamburger Kontorhäuser zwischen Hafen und Alster waren sorgsame Inszenierungen, was den Aufbau und die Gestaltung anging." (G. Schütte) Die Gestaltung des Geländers, die Form des Antrittspfostens, die Rundung der ersten Stufen, der Aufbau des Auges des Treppenhauses, die Beschaffenheit der Wandbekleidung, der zusätzliche Bauschmuck - all dies und manches mehr bilden die jeweils charakteristischen Teile eine Treppenhauses und werden bei dem Rundgang ins Blickfeld des Betrachters gerückt. Jörg Beleites wird uns durch die Treppenhäuser führen.

Bildnachweis:boysen

Wann: 18. Juli 2018 von 14:00 - 16:00 Uhr Treffpunkt: 13:45 Uhr vor dem Hamburger Rathaus
Kosten: 7,- € pro Person
Anmeldung: bis 12. Juli 2018
Ansprechpartner: Büro Sozialarbeit, Jessica Friedsam, Tel.: 040 423008-59

 

Musikalische Reise durch Lateinamerika mit Wado Barcellos

Wado Barcellos kommt aus Porto Alegre, einer großen Stadt im Süden Brasiliens. Mit seiner weichen Stimme und der Gitarre bringt er die "Perlen" lateinamerikanischer Musik dar. Im Bossa Nova (portugiesisch für "neue Welle") zum Beispiel vermischen sich Elemente der brasilianischen Folklore, vor allem der Samba, mit Harmonik und der Improvisationsweise des Jazz. Das bekannte "Guantanamera" bezieht sich auf die Verse des kubanischen Nationaldichters José Marti, und das mexikanische Liebeslied "Besame mucho" werden viele Besucher/innen auch schon einmal gehört haben. Freuen Sie sich auf einen Abend voller Rhythmus und guter Laune.

Treffpunkt: Nachbartreff "SiNa" des Wohnungsverein Hamburg von 1902 e.G., Sievekingdamm 57
Ansprechpartner: Büro Sozialarbeit, Jessica Friedsam Tel.: 040/ 423008-59

 

Für unsere Kurzen

Zur Zeit sind keine Veranstaltungen eingetragen.

Zuständigkeitsfinder

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Öffnungszeiten

Mo. bis Do. 7:30 - 17:00 Uhr
Fr. 7:30 - 13:00 Uhr

Notdienstzentrale

Telefon (040) 345 110

Mo. bis Do. 17:00 - 7:30 Uhr
Fr. ab 13:00 bis Mo. 7:30 Uhr
An allen Feiertagen:
24 Stunden durchgehend

Mitglieder-Login