Aktuelle Themen

2023-Vertreterversammlung-135

 

 

 

 

 

 

Die Vertreterversammlung für das Geschäftsjahr 2023 findet

am Donnerstag, dem 06. Juni 2024

statt. 

 

Tagesordnung:

1.     Begrüßung

2.     Lagebericht des Vorstandes

3.     Bericht des Aufsichtsrates

4.     Bericht über…

fahrradwerkstatt

Der Nachbarschaftssender noa4 - nachbarn on air - aus Hamburg war mal wieder bei uns in einer Wohnanlage. Sie berichten über die ehrenamtlich geführte Fahrradwerkstatt in der Carl-Petersen-Straße in Hamm. Hier bietet ein Mitglied treu nach…

iStock-932278678_c_marchmeena29

Die Bundesregierung hat eine Wohngeldreform beschlossen. Ab 1. Januar soll es nicht nur mehr Geld geben, sondern auch für mehr Menschen. So lange sollte aber keiner warten. Bereits vor zwei Jahren wurden die Einkommensgrenzen und das…

AdobeStock_486869784

Je knapper ein Gut, desto höher der Preis: Was das bedeutet, bekommen wir momentan schmerzlich zu spüren. Alles ist teurer geworden. Die Preisspirale zu stoppen ist kaum möglich. Jeder kann aber etwas tun, um sie etwas zu bremsen und die…

AdobeStock_381735811_credit_Superingo_-_stock.adobe.com

Betriebs- und Heizkosten:

Abrechnungen 2021/ 2022

 

Wie in jedem Frühjahr berichten wir in der Märzausgabe der „bei uns“ über die Kostenveränderungen in den Heiz- und Betriebskosten des letzten Jahres und wagen einen Ausblick für 2022.

 

Anwohnerparken-20

2.000 Euro für Parktickets

 

In Hamburg gibt es 38 Bewohnerparkzonen. Vergünstigte Parkausweise bekommen aber nur Anwohner. Betriebe, Handwerker und Dienstleister müssen Parkgebühren zahlen. Das ist teuer – nicht nur für die Firmen.

 

Illustration_MLA_CARL-PETERSEN-STRASSE

Die Carl-Petersen-Straße in Hamburg-Hamm wird Innovationsbereich

 

Die Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen hat am 2. März 2021 veröffentlicht, dass der Senat die Einrichtung eines weiteren Innovationsbereichs beschlossen hat. Die…

1904-Malerei-Max-Brauer-2

 

Knapp drei Kilometer ist die Max-Brauer-Allee lang und führt vom Schulterblatt bis zum Altonaer Rathaus. Wer sich nur ein bisschen in der Gegend auskennt, wird es ahnen: 

Der direkte Blick auf die Elbe ist hier nicht drin. Das haben wir…

mitra-luftbild2_23

Mehr bezahlbare Wohnungen, null CO²

Klimaschutz und bezahlbares Wohnen sind bisher schwer vereinbar. In Hamburg soll sich das ändern.
Wie, das steht im neuen Koalitionsvertrag von SPD und Grüne. Kann der Plan aufgehen? Monika Böhm,…

Foto_Dr._Stapelfeldt

Dr. Dorothee Stapelfeldt über die Zukunft des Bauens in Hamburg 

Die gebürtige Hamburgerin (Jahrgang 1956) verfasste ihre Promotion zum Thema „Wohnungsbau der 1950er-Jahre in Hamburg“. Seit 2015 ist sie Senatorin für Stadtentwicklung und…

GB-2019-1904-1

Umweltschutz im Wohnungsbau hat mit viel Technik zu tun und ist teuer. Unsere Wohnungen sollen bezahlbar bleiben. Deshalb bekommt jedes Gebäude ein individuelles Klimapaket. Im Hammer Baum gehören dazu Mieterstrom, Dachbegrünung und…

beko

Gerne informieren wir Sie auch in diesem Jahr wieder über das Thema Betriebs- und Heizkosten. Es gibt einiges Neues zu berichten.

hammerbaum

Warum es Sinn macht, für neue „1904“-Wohnungen zu kämpfen

notdienst

Die Heizung ist kalt, Wasserrohrbruch, im halben Haus ist der Strom ausgefallen: Es ist wie verhext! Solche kleinen und größeren Katastrophen passieren immer wieder gern an Feiertagen, am Wochenende oder im Feierabend.

azubifilm

Vor einigen Tagen kam ein Kamerateam des Nachbarschaftsenders noa4 zu Besuch und hat einen tollen Bericht über unsere Auszubildenden gemacht.